Retainer

Ein schönes Behandlungsergebnis- ein Leben lang!

Die Erfahrung zeigt: Zähne bewegen sich ein Leben lang. Natürliche Umbauprozesse im Kieferknochen im Verlauf des Lebens beeinflussen die Zahnbeweglichkeit und damit die Zahnstellung. Auch die frühzeitige Weisheitszahnentfernung ist kein Garant, dass Zahnwanderungen ausbleiben. Nicht nur kurz nach dem Entfernen der festen Zahnspange ist das Risiko einer erneuten Schiefstellung besonders im Schneidezahnbereich erhöht. Da Zahnbewegungen meist sehr langsam erfolgen, werden sie oftmals vom Patienten erst erkannt, wenn die Zähne bereits wieder schief stehen. Daher muss in jedem Fall nach der festen Spange und darüber hinaus eine Haltespange getragen werden.

Herausnehmbare Stabilisierungsspangen

Herausnehmbare Stabilisierungsspangen sind eine wirtschaftliche und zweckmäßige Variante zur Stabilisierung der Zähne nach der Entfernung der festen Spange-  einen disziplinierten Umgang vorausgesetzt. Jede Nachlässigkeit beeinflusst die Wirkung und erhöht das Rückstellungsrisiko. Leider oftmals schon innerhalb kürzester Zeit.

Unsichtbarer Dauerretainer

Das tägliche Tragen einer Stabilisierungsspange erfordert viel Disziplin und hat den Nachteil eines geringeren Tragekomforts. Mit dem kaum spürbaren Dauerretainer werden die Zähne sicher stabilisiert, ohne dass die Mitarbeit des Patienten  erforderlich ist. Der Dauerretainer besteht aus einem Edeltitandraht, der mit zahnfarbenem Kunststoff hinter den Zähnen befestigt wird und somit unsichtbar bleibt. Die Retainer werden in unserem kieferorthopädischen Fachlabor individuell gefertigt und garantieren daher höchste Qualität und hervorragende Passgenauigkeit.

Mit dem unsichtbaren Dauerretainer ist ein sichtbar schönes Ergebnis möglich- ein Leben lang!