Ganzheitliche Diagnostik

Der erste Termin

In einem ersten unverbindlichen Beratungsgepräch berichten Sie uns zunächst, welches Anliegen Sie oder Ihr Kind in unsere Praxis geführt hat. Möglicherweise kommen Sie auch auf Anraten Ihres Zahnarztes oder ihrer Zahnärztin. Bringen Sie bitte bereits vorhandene Röntgenaufnahmen oder Kieferabdrücke mit.

Anschließend erfolgt eine erste Untersuchung der Kiefer- und Zahnstellung. Danach kann meistens schon eingeschätzt werden, ob ein genereller medizinischer Behandlungsbedarf besteht. Für eine detaillierte kieferorthopädische Behandlungsplanung sind weitere Untersuchungen notwendig.